Rettet die Steiermark die Notstandshilfe?

Das Land Steiermark hat die von ihr deklarierte Selbstbestimmtheit von Menschen auszuweiten auf Arbeitslose. Die von der türkisblauen Regierung geplante Abschaffung der Notstandshilfe würde zehntausende Menschen in der Steiermark in die Armut treiben. Im Vergleich dazu hat das Land Steiermark im Jahr 2017 im Sinne der Menschenrechtskonvention UN-BRK das Recht auf ein „selbstbestimmtes Leben“ abseits … Mehr Rettet die Steiermark die Notstandshilfe?

Werbung

Arbeitslosen-Lobby

Unter dem Begriff Arbeitslosen-Lobby hat sich als Reaktion auf die geplanten sozialpolitischen Verschlechterungen im bisherigen Sozialstaat Österreich eine seit Jänner 2018 wachsende Gruppe gebildet, die eben darüber aufklären möchte. Ein erster Folder (aktuelle Version) wurde anlässlich der Demo zum Internationalen Frauentag am 8. März in Graz verschenkt. Mit dem Schlagwort „Neue Gerechtigkeit“ wurde verheißungsvoll darum … Mehr Arbeitslosen-Lobby